Hinter der Bühne

Buchhalter*in

Über uns: Das RambaZamba Theater gilt als das wichtigste inklusive Theater in Europa. Seit der Gründung im Jahre 1991 ist das Theater immer Vorreiter für inklusive Theaterarbeit gewesen, lange bevor der Begriff Inklusion überhaupt geprägt wurde. Das RambaZamba kooperiert hierbei regelmäßig mit anderen Berliner Häusern wie z.B. dem Deutschen Theater oder dem Berliner Ensemble. Der Ausgangspunkt und das Ziel ist die professionelle Theaterarbeit mit einem inklusiven Ensemble.

Arbeitsbereich

  • Verantwortung für den Bereich Finanzbuchhaltung sowie die Lohnbuchhaltung via Lodas
  • Aufgaben des Personalabrechnungswesens
  • Buchen von Belegen
  • Vorbereitung der Monats- und Jahresabschlüsse in Zusammenarbeit mit einer Steuerberatungskanzlei
  • Mitarbeit Finanzplanung und –kontrolle
  • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Erstellen von Statistiken und Auswertungen
  • Berichtswesen
  • Laufende Abstimmung mit der Geschäftsführung

Fachkenntnisse / Fähigkeiten

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zur Bilanzbuchhalter*in
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Analytische Fähigkeit und Zahlenaffinität
  • Notwendig sind Kenntnisse im Umgang mit Datev und der Lohnsoftware Lodas
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Kultur- oder Veranstaltungsbereich und des Zuwendungswesens
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse des Finanzberichtssystems des Landes Berlin (CiK) und des Ticketingsystems Reservix sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung

Arbeitszeit:  40 Stunden / wöchentlich
Vergütung: Haustarif
Beginn der Tätigkeit: Sofort

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einem PDF-Dokument zusammengefasst an: jobs@rambazamba-theater.de (Ansprechpartner Herr Möller).

Hinweis: Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Behinderung und Migrationshintergrund. Die Bewerbung von Frauen ist erwünscht. Ggf. entstehende Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.

Auf der Bühne

Praktikum