Spielzeit 2023/24
Zur schönen Aussicht
Regie: Lilja Rupprecht
Remake Caligari
Regie: Michael Geißelbrecht
Ein Sommernachtstraum
Regie: Matthias Mosbach
aerocircus
Regie: Jacob Höhne
SCHLEEF, ein Vorspiel
Regie: Bernd Freytag
LÄUFT!
Regie: Leander Haußmann
Spielzeit 2022/23
Schwärmen
Regie: Kirsten Burger
EIN SPORTSTÜCK
Regie: Höhne, Glanz, Kuhlmann, Rieck, Straßenberg, Witt
Billy Backe
Regie: Jorinde Dröse
Anwälte der Natur
Regie: Frank Raddatz
Spielzeit 2021/22
Cold Cases: Antike
Regie: Matthias Mosbach
Mujer
Regie: Sara Lu
Die Ratten
Regie: Lilja Rupprecht
Golem
Regie: Jacob Höhne
Der eingebildete Kranke
Regie: Jacob Höhne
Spielzeit 2020/21
hoffnung#dasdingmitfedern
Regie: Sandra Rasch
Geh, Fühle! - Tanztheater
Regie: Sandra Rasch/Oana Cirpanu
Spielzeit 2019/20
Der  Drache
Regie: Matthias Mosbach
Hi Freaks VI
Regie: div.
Hi Freaks V
Regie: div.
Lulu
Regie: Jacob Höhne
Spielzeit 2018/19
frankenstein#createyourown
Regie: Sandra Rasch
ghostdance
Regie: Andreas Spechtl & Thomas Köck
Der nackte Wahnsinn
Regie: Jacob Höhne
Don Juan
Regie: Konrad Wolf
Antigone
Regie: Lilja Rupprecht
Hi Freaks I-IV
Regie: div.
Heroes
Regie: Sara Lu, Rubén Nsue
Rausch Royal
Regie: Jacob Höhne
Spielzeit 2017/18
Dekameron
Regie: Thomas Bo Nilsson, Julian Wolf Eicke
Moby Dick
Regie: Jacob Höhne
Pension Schöller
Regie: Jacob Höhne
Die Frauen vom Meer
Regie: Lilja Rupprecht
Die Nibelungen
Regie: Jonas Sippel
Die Räuber
Regie: Jacob Höhne
Spielzeit 2016/17
Schwestern
Regie: Jacob Höhne
DADA-Diven
Regie: Gisela Höhne
Philoktet
Regie: Jacob Höhne
Inszenierung
Kongress der Zukünfte

Eine Zusammenarbeit des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am KIT, & des Theaters des Anthropozän und des RambaZamba Theaters

13.-15. Oktober 2023

An einem Wochenende im Oktober erzählen Wissenschaftler:innen, Künstler:innen und Autor:innen im RambaZamba Theater von unserer Zukunft. Gemeinsam wird imaginiert und diskutiert, was da auf uns zukommen könnte, innerhalb der Diskurse der urbanen Natur, des Körpers, der Böden, der Rechte der Natur, der Kreisläufe und der Kunst.

Mit Claus Biegert, Sebastian Blanz, Dr. Penelope Chatzidimitriou, Christopher Coenen, Volker Demuth, Nils Emmerichs, Prof. Dr. Armin Grunwald, Dr. Stephanie Guse, Paul-Philipp Hanske, Prof. Dr. Jens Hauser, Jacob Höhne, Prof. Dr. Reinhard Hüttl, Jonaid Khodabakhshi, Thomas Köck, Charlotte Maier, Aiki Mira, Kevin Mooney, Djamal Elangui Okoko, Dr. Nicole Scheunemann, Prof. Dr. Ewald Schnug, Dr. Frank Raddatz, Prof. Dr. Hans-Jörg Rheinberger, Dr. Somidh Saha, Prof. Dr. Markus Schroer, Prof. Dr. Tilo Wesche

Eintritt frei

Alle Programmpunkte & Termine finden Sie in unserem Spielplan

Inszenierung
Kongress der Zukünfte

Eine Zusammenarbeit des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am KIT, & des Theaters des Anthropozän und des RambaZamba Theaters

13.-15. Oktober 2023

An einem Wochenende im Oktober erzählen Wissenschaftler:innen, Künstler:innen und Autor:innen im RambaZamba Theater von unserer Zukunft. Gemeinsam wird imaginiert und diskutiert, was da auf uns zukommen könnte, innerhalb der Diskurse der urbanen Natur, des Körpers, der Böden, der Rechte der Natur, der Kreisläufe und der Kunst.

Mit Claus Biegert, Sebastian Blanz, Dr. Penelope Chatzidimitriou, Christopher Coenen, Volker Demuth, Nils Emmerichs, Prof. Dr. Armin Grunwald, Dr. Stephanie Guse, Paul-Philipp Hanske, Prof. Dr. Jens Hauser, Jacob Höhne, Prof. Dr. Reinhard Hüttl, Jonaid Khodabakhshi, Thomas Köck, Charlotte Maier, Aiki Mira, Kevin Mooney, Djamal Elangui Okoko, Dr. Nicole Scheunemann, Prof. Dr. Ewald Schnug, Dr. Frank Raddatz, Prof. Dr. Hans-Jörg Rheinberger, Dr. Somidh Saha, Prof. Dr. Markus Schroer, Prof. Dr. Tilo Wesche

Eintritt frei

Alle Programmpunkte & Termine finden Sie in unserem Spielplan